Test & Übersicht Displayschutzfolien

Seit dem die Bildschirme der Smartphones immer größer werden, gewinnt die Wahl der richtigen Schutzfolie an immer größerer Bedeutung. Doch welche eignet sich am besten für Euren ständigen Begleiter ? Ich möchte Euch hier eine kleine Entscheidungshilfe bieten, indem ich auf die drei gängigsten Arten eingehe.

 

Nachfolgende Folien haben wir auch in unserem Ladengeschäft vorrätig und verkaufen diese dort ab 10.00 ,- € inklusive Montage. Wenn Ihr Euch die Montage selbst zu traut, könnt Ihr die Folien auch über die eingefügten Links bei Amazon bestellen.


Der Einstieg

Jeder kennt sie, jeder hat sie schon einmal verzweifelt versucht blasenfrei aufzutragen - die klassische, dünne Displayschutzfolie. Manchmal bereits ab Werk montiert, schützt diese zwar vor Kratzern, sieht jedoch nach wenigen Monaten bereits unschön aus. Als vorübergehende Lösung durchaus geeignet, erhält sie allerdings nur eine eingeschränkte Empfehlung, da sie nur schwer zu montieren ist und vergleichsweise schnell zerkratzt.

Anco "Ultra Clear"
Anco "Ultra Clear"
  • + Günstig
  • +/- ausreichender Schutz
  • - Schwierige Montage
  • - Zerkratzt recht schnell


Der Klassiker

Die Folie, welche sich wohl derzeit auf den meisten Smartphone Bildschirmen befindet - die "Panzerfolie". Nicht ohne Grund, sie lässt sich kinderleicht montieren, bietet aufgrund ihrer beachtlichen Stärke von meist rund 0,3mm eine sehr gute Schutzwirkung und bietet damit ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings hat die Folie auch zwei wesentliche Nachteile: Sie splittert gern und ist leider absolut unflexibel und somit nicht für Geräte mit 2.5D Glas geeignet, da sich dort gern Luftblasen bilden. Für "normale" Displaygläser, wie beim iPhone 5S beispielsweise, ist diese Folie jedoch absolut empfehlenswert.

Anco "Tempered Glass 9H"
Anco "Tempered Glass 9H"
  • + Montage
  • + Schutzwirkung
  • + Preis/Leistung
  • - Splittert gern
  • - Flexibilität


Der Allrounder

Die, meiner Meinung nach, beste Folie in diesem Vergleich. Sie bietet den besten Kompromiss aus Schutzwirkung und Flexibilität und passt sich daher auch an sogenannte 2.5D Displaygläser an, also solche, welche zum Rand hin abgerundet sind, wie es zum Beispiel beim iPhone ab der 6. Generation der Fall ist. Die Folie lässt sich mit ein wenig Übung von Jedermann auftragen und bietet dauerhaften Schutz ohne das sie selbst schnell zerkratzt.  Daher empfehle ich die Folie ganz klar weiter. 

Anco "Hybrid Glass 8H"
Anco "Hybrid Glass 8H"
  • + Schutzwirkung
  • + Flexibilität
  • + Kratzerresistent
  • +/- Montage
  • - Preis